Produkte

Gerne können Sie sich eine Testversion von SigPDF mit dem vollem Funktionsumfang über den Link auf der linken Seite downloaden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, vorher die hier verfügbaren Informationen zu lesen.

SigPDF 8.9

SigPDF ist ein Signatur-PlugIn für Adobe Acrobat und Adobe Reader, das die Erfassung von eigenhändigen Unterschriften sowie die Erstellung symmetrischer und asymmetrischer digitaler Signaturen ermöglicht. Mit SigPDF können damit gemäß EU Verordnung Nr. 910/2014 Artikel 26 vom 23. Juli 2014 fortgeschrittene elektronische Signaturen erstellt werden, auch ohne vorherige Registrierung des Unterzeichners.

SigPDF ist einsetzbar für folgende Adobe Produkte:

    Signierung von flat PDF Dokumenten (ab PDF Version 1.3), PDF/A und Standard PDF Formularen (AcroForm)

  • Acrobat Standard (ab Version 8.0)
  • Acrobat Pro (ab Version 8.0)
  • Acrobat Pro Extended (ab Version 9)
  • Adobe Reader * (ab Version 8.0)
  • Signierung von statischen und dynamischen Adobe LiveCycle Formularen (Interactive Forms)
    (erstellt mit Adobe LiveCycle Designer)

  • Acrobat Standard (ab Version 8.1.2)
  • Acrobat Pro (ab Version 8.1.2)
  • Acrobat Pro Extended (ab Version 9)
  • Adobe Reader * (ab Version 8.1.2)

    * LiveCycle Formulare (XFA), die unter Einsatz des Adobe Reader signiert werden sollen, müssen entweder mit Acobat Professional ab Version 8 oder mit Adobe LifeCycle Reader Extensions ES mit den entsprechenden Rechten für den Adobe Reader ausgestattet werden. Informationen dazu finden Sie auf bei Adobe Systems unter www.adobe.de.

    * PDF-Formulare (AcroForms) und PDF-Dokumente, die unter Einsatz des Adobe Reader 11.0.6 oder älter signiert werden sollen, müssen mit Acobat Professional ab Version 8 mit den entsprechenden Rechten für den Adobe Reader ausgestattet werden. Bei Nutzung des Adobe Reader 11.0.7 oder höher müssen die Formulare / Dokumente nicht mit "Reader Rechten" ausgestattet sein. Informationen dazu finden Sie auf bei Adobe Systems unter www.adobe.de.

    * SigPDF unterstützt ab Adobe Reader Version 11.0.7 für PDF-Formulare (AcroForms) und PDF-Dokumente die Funktion "Unterschrift platzieren".

Von Acrobat / Adobe Reader unterstützte Betriebssysteme:

  • Windows Server 2012 / 2016 - nur auf Anfrage
  • Windows XP - SP2 - Acrobat 8, 9 - Adobe Reader 8, 9
  • Windows Vista - Acrobat 8, 9, 10, 11 - Adobe Reader 8, 9, 10, 11
  • Windows 7 - Acrobat 9, 10, 11, DC - Adobe Reader 9, 10, 11, DC
  • Windows 8.x - Acrobat 10, 11, DC - Adobe Reader 10, 11, DC
  • Windows 10 - Acrobat 11, DC - Adobe Reader 11, DC

SigPDF Features im Überblick:

  • Digitale Signaturen für flat PDF und PDF/A Dokumente ab PDF Version 1.3 (Acrobat 4)
  • Digitale Signaturen für Standard PDF Formulare (AcroForm) ab PDF Version 1.6 (Acrobat 7.0.9)
  • Digitale Signaturen für LiveCycle Formulare ab PDF Version 1.7 (Acrobat 8.1.3 oder höher))
  • 2048 Bit asymmetrische Verschlüsselung (fortgeschrittene elektronische Signatur gemäß SigG)
  • Blowfish 448 symmetrische Verschlüsselung (einfache elektronische Signatur gemäß SigG)
  • Unterstützung der Acrobat / Reader Funktion "Unterschrift platzieren", ab Reader version 11.0.7 auch möglich, ohne dem Dokument vorher sogenannte "Reader-Rechte" zugeteilt zu haben.
  • Signierung von Teilformularen in LifeCycle Formularen (Interactive Forms)
  • Signierung von Feldgruppen (PDF Formulare und LiveCycle Formulare - Interactive Forms)
  • Check, ob Signaturfeld signiert wurde
    • Erleichtert Anwender Workflow unter SAP oder LiveCycle
    • Bedingte Ausführung von eingebetteten JavaScripts in PDF Dokumenten
  • Erstellung und Prüfung digitaler Signaturen im SigPDF Format
  • API zur Steuerung von SigPDF sowie zur Datenübergabe
  • Handhabung von PDF Dokumenten, die mit Non-Adobe Libraries erstellt wurden
  • SigPDF kann auch als kostenfreies Modul zur Signaturprüfung installiert werden
    • Signaturprüfung durch Benutzer
    • Automatisierte Signaturprüfung, Ergebnisse werden in Dateien geschrieben
  • Citrix fähig mit StepOver naturaSign Signature Pad
  • Lokale Lizenz Keys und Unternehmenslizenzen

Zusätzlich zur digitalen Signatur, die in dem Verfahren zur Validierung des Dokuments bzw. einzelner Sektionen des PDF-Dokuments genutzt wird, kann über die verschlüsselt im Dokument abgelegte, und mit der Signatur untrennbar verknüpfte Unterschrift eine spätere Identifizierung des Unterzeichners durch einen Schriftsachverständigen vorgenommen werden. Mit der SigPDF - API können Name des Unterzeichners, Grund der Unterzeichnung, Location und weitere optionale Informationen von externen Applikationen oder aus Adobe LiveCycle an SigPDF übergeben werden.

Bei Einsatz eines optionalen zentralen Signaturdienstes können zusätzliche Steuerungsinformationen wie ID des Signatur-Accounts beim Signaturdienst aus laufenden Applikationen übergeben werden, die eine manuelle Eingabe der Steuerungsinformationen über Bildschirmdialoge überflüssig machen..

SigPDF erlaubt die selektive Signierung einzelner Formularfelder. Damit wird es möglich, für jeden einzelnen Sachbearbeiterschritt entsprechende Daten manuell einzugeben oder zu importieren und jeden Abschnitt einzeln zu signieren. SigPDF verarbeitet auch PDF Formulare, die mit dem Adobe LiveCycle Designer oder dynamisch mit Adobe LiveCycle Forms erstellt wurden.

Alternativ können für finale und vor Ort dynamisch erzeugte PDF zusätzliche Tools geliefert werden, die die Aufbringung von Text-Formularfeldern und Signaturfeldern im erzeugten PDF ermöglichen. Damit können PDF-Formulare und Dokumente dynamisch aus beliebigen Applikationen erzeugt, für die Signiervorgänge konfiguriert und somit in den verschiedensten Unternehmensprozessen als signierbare Beweismittel eingesetzt werden. SigPDF eignet sich auch besonders am point of sale oder an solchen Orten, wo die Signierung durch beliebige Unterzeichner ohne deren vorheriger Registrierung erforderlich ist.

Eine Testversion von SigPDF mit dem vollen Funktionsumfang können Sie sich über den Link auf der linken Seite downloaden. Weitere Information ist auf Anfrage erhältlich.

Unterstützte Signature Pads und Tablet-PCs
  • ScanShell LCD von Card Reading Solutions
  • signotec GAMMA Color LCD Unterschriftentablett
  • signotec OMEGA Color LCD Unterschriftentablett
  • signotec SIGMA monochrom LCD Unterschriftentablett
  • StepOver naturaSign LCD Pad Color
  • StepOver naturaSign LCD Pad mobile
  • StepOver naturaSign LCD Pad Standard
  • StepOver LCD plusPad
  • Tablet PCs mit N-Trig Technologie
  • Tablet PCs mit WACOM ® "Penabled" Technologie
  • Topaz 1x5 signature Pads (mit und ohne LCD)
  • Wintab kompatible Grafik- und Unterschriftentabletts von WACOM ®
signotec OMEGA Color LCD Pad signotec SIGMA LCD Pad
StepOver naturaSign LCD Pad Color StepOver naturaSign LCD Pad Standard
Haftung

Ein Rechts- oder Schadensersatzanspruch aus eventuell fälschbaren Unterschriften besteht nicht.
Eine Haftung für nicht registrierte Software ist ausgeschlossen.

Preise in EURO (netto zzgl. MWSt.)
Lizenz SigPDF AE 130,00 € Plug-In inkl. asymmetrischer Verschlüsselungsbibliothek
Lizenz TPC
Lizenz TPCWT
Lizenz SO-Capture
Lizenz SO-Citrix
Lizenz ST-Capture
Lizenz TZ-Capture
20,00 €
30,00 €
---
50,00 €
---
---
Capture Modul für Tablet PC
Capture Modul für Tablet PC und wintab Pads
Capture Modul für StepOver Pads
Citrix Modul für StepOver Pads (Presentation Server 4.5)
Capture Modul für signotec Pads
Capture Modul für TOPAZ 1x5 Pads
 
   

- Leitfaden - Elektronische Signatur - Elektronische Signaturen - SigPDF - Elektronische Unterschrift - Fortgeschrittene Signatur - Biometrie - Biometrische Unterschrift - Digitale Signatur - Eigenhändige Unterschrift - Händische Unterschrift - PDF Formulare - Acrobat - Adobe Reader - Signature Pads - Unterschriftentablett - Anbieter -